Allgemein

Schlechte Testergebnisse für Stromvergleichsportale

Strompreisvergleich

Sie versprechen, in Sekundenschnelle den besten Anbieter mit maßgeschneiderten Stromtarifen für jeden Haushalt zu finden: Stromvergleichsportale im Internet. Stiftung Warentest hat die zehn führenden Portale in diesem Segment genauer unter die Lupe genommen und das Ergebnis war enttäuschend. Stromvergleichsportale im Test Fünfmal die Note „befriedigend“, viermal die Note „ausreichend“ und einmal die Note „mangelhaft“ –

[weiterlesen ...]



Auch nachhaltige Investments können problematisch sein

Klimaschutz

Als im Verlauf der großen Finanzkrise im Jahre 2009 deutlich wurde, dass viele empfohlene Geldanlagen eher nicht für durchschnittliche Anleger geeignet sind, mussten sich Anbieter und Anleger nach neuen Wegen umschauen. Gerade private Kunden legten und legen großen Wert auf Sicherheit bei der Entscheidung für oder gegen ein Anlageprodukt. Neben der Sicherheit hat ein weiterer

[weiterlesen ...]



Steuerfahndung: Bundesfinanzhof kritisiert überzogene Methoden der Ermittler

Steuerfahndung

Die Richter des Bundesfinanzhofes haben in einem Urteil die Rechte der Bürger gestärkt und überzogenen Methoden der Steuerfahnder eine klare Absage erteilt. Sie kritisierten die unverhältnismäßigen Maßnahmen der Behörde bei der Jagd auf vermeintliche Steuersünder. Das oberste Steuergericht Deutschlands Der Bundesfinanzhof hat als oberstes Steuergericht Deutschlands in Streitigkeiten zwischen Steuerzahlern und Finanzämtern zu entscheiden. Die

[weiterlesen ...]



Konsolidierung bei den Depotbanken

Depotbanken

Der Verdrängungswettbewerb bei den Depotbanken ist in vollem Gange. Sinkende Margen, Regulierungsvorhaben der Politik und ein stagnierender Markt belasten die Bilanzen der Depotbanken. Als einer der letzten großen innländischen Anbieter auf diesem Markt ist offenbar die Commerzbank auf der Suche nach einem Käufer für ihre Geschäftssparte mit der Aufbewahrung von Fondsanteilen. Die Aufgaben einer Depotbank

[weiterlesen ...]



Unabhängige Energieversorgung mit der richtigen Photovoltaikanlage

Energetisch sanieren

Die Anschaffung einer Photovoltaikanlage ist zunächst mit hohen Investitionen verbunden. Nicht selten entstehen von der Planung bis zur Inbetriebnahme der Anlage Kosten in Höhe von mehreren Tausend Euro. Aus diesem Grund ist im Vorfeld eine genaue Planung erforderlich, die die Dimensionen der Anlage, die Menge des produzierten Stromes und die Höhe der Rückvergütung berücksichtigt. Vorteile

[weiterlesen ...]



Keine Steuererleichterungen in diesem Jahr: Die Bundesregierung sagt „Nein“

EU Haushalt

Erleichterungen beim Nachweis der Pflegekosten? Vereinfachungen bei der Abrechnung des Arbeitszimmers? Besteuerung der Rendite von Wagniskapital? Die Mehrheit der vom Bundesrat erarbeiteten Vorschläge für Steuererleichterungen lehnte die schwarz-gelbe Bundesregierung ab. Damit steht für die Bürger fest: In dieser Legislaturperiode wird es keine Erleichterungen und Vereinfachungen im Steuersystem mehr geben. Das „Aus“ für die Vorschläge des

[weiterlesen ...]



Umfrage zeigt: Viele europäische Verbraucher können nicht sparen

Sparbuch

Momentan ist die Stimmung bei vielen Verbrauchern gedrückt. Sparen ist aber beliebt, weil immer neue Negativ-Schlagzeilen zum Thema Banken- und Eurorettung zu einer Verunsicherung bei den Bürgern führen. Schlechte Rentenaussichten haben zunehmend eigene Bemühungen zur Absicherung zur Folge. Wer also am Monatsende noch etwas vom Einkommen übrig hat, nutzt die Gelegenheit, um Geld auf die

[weiterlesen ...]



Doppelter Schufa-Eintrag ist nicht rechtmäßig

Schufa

Ein doppelter Schufa-Eintrag kann für die Betroffenen unangenehme Folgen haben. Die Bonität wird herabgesetzt, was sich unmittelbar auf das persönliche Lebensumfeld auswirken kann. Mit einem doppelten Schufa-Eintrag kann der Ratenkauf der neuen Waschmaschine oder ein neuer Handyvertrag in weite Ferne rücken. Ein Gericht hat vor Kurzem entschieden, dass ein doppelter Schufa-Eintrag nicht zulässig ist und

[weiterlesen ...]



EZB: Kommt der Strafzins für Banken?

Euro

In Europa droht, wie nach dem Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise in den Jahren 2008 und 2009, eine Kreditklemme. Grund dafür ist die restriktive Kreditvergabe der Banken. Die europäischen Kreditinstitute parken ihr Geld lieber in großem Umfang bei der EZB, als es an Unternehmen zu verleihen. Als Folge dieser Politik wurde von EZB-Präsident Mario Draghi

[weiterlesen ...]



Vorteile für Mieter und Vermieter: Die SmartKaution der MKB Mietkautions AG

Mietkaution

Die Mietkaution erfüllt im Rahmen eines privaten Mietverhältnisses eine wichtige Funktion für den Vermieter. Mit dem Hinterlegen einer bestimmten Geldsumme durch den Mieter zu Beginn des Mietverhältnisses sichert sich der Vermieter gegen eventuelle finanzielle Schäden in der Zukunft ab. Für den Mieter ist die Mietkaution ein lästiges Übel, das finanzielle Mittel bindet und trotzdem unverzichtbar

[weiterlesen ...]