Chinas Wirtschaft wächst im zweiten Quartal um 6,9 Prozent

PEKING (dpa-AFX) – Chinas Wirtschaftswachstum hat im zweiten Quartal erneut Stärke gezeigt. Von April bis Juni legte die Wirtschaft um 6,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu und wuchs damit genau so schnell wie in den ersten drei Monaten des Jahres. Das teilte das Pekinger Statistikamt am Montag mit.

Ökonomen waren von einer leichten Abkühlung auf 6,8 Prozent ausgegangen. Sie werteten die jüngsten Daten als Zeichen der Stabilisierung für die zweitgrößte Volkswirtschaft, warnten aber auch vor weiterhin bestehenden Risiken, etwa der hohen Verschuldung von Unternehmen. Im vergangenen Jahr war Chinas Wirtschaft nur um 6,7 Prozent gewachsen – so langsam wie seit 26 Jahren nicht mehr. Für dieses Jahr hatte die Regierung ein Ziel von “rund 6,5 Prozent” oder wenn möglich auch mehr vorgegeben./jpt/DP/stk


Kommentare sind geschlossen