Girokonto- Erfahrungsberichte von echten Kunden gesucht

Finanzprofile.net ist nunmehr seit dem 28.September im Netz erreichbar. Wir möchten heute die Gelegenheit nutzen um auf eine aktuelle erste Gutschein-Aktion hinzuweisen. Für jeden Beitrag der veröffentlicht wird erhält der Autor einen Amazon-Gutschein mit einem Wert von 10 Euro.

Jedes Blog oder auch Portal ist auf guten, hochwertigen Inhalt angewiesen. In den letzten Tagen wurden auch schon einige Artikel zu den jeweiligen Kategorien veröffentlicht. Die Meinung und das Wissen unserer Redaktion zu den vielfältigen Finanz- und Versicherungsthemen wiederzugeben ist hierbei die eine Sache. Letztendlich soll jedoch der Leser selbst entscheiden was für ihn interessant ist.

Girokonto-Bankkonto-ErfahrungsberichtDeshalb geht es bei der jetzt geplanten Aktion darum, die Meinung von Lesern zu bestimmten Themen, an andere Leser weiterzugeben. Man kann sagen Content von einem Bankkunden für den anderen Bankkunden. Wir beschränken uns am Anfang auf die Sparte Girokonto bzw. Bankkonto, da hier wohl eine größere Zielgruppe vorhanden sein sollte. Es geht hier sowohl um Banken die ausschließlich im Internet tätig sind, aber auch um ortsansässige Filialbanken.

Darum geht es:
In den nächsten Wochen besteht hier auf finanzprofile.net die Möglichkeit eigene Erfahrungen mit dem Girokonto bzw. der anbietenden Bank so ausführlich wie möglich zu schildern. Wer hier etwas beizutragen hat, der schreibt eine kurze Mail, wenn man so will eine Kurzbewerbung unter Angabe der jeweiligen Bank an: girokonto@finanzprofile.net. Wir werden dann kurzfristig einen Fragebogen zuschicken, der möglichst genau zu allen möglichen Fragen diverse Antwortmöglichkeiten bietet.

Wir bieten für Autoren die Optionen die Beiträge unter ihrem eigenen vollständigen Namen inklusive einem Bild und einem eventuell vorhandenen Google+ Profile zu veröffentlichen, oder auch nur etwas anonymer mit Vornamen und dem ersten Buchstaben des Nachnamens.

Die Autoren sind verpflichtet einige Regeln zwingend einzuhalten. So ist keine Verlinkung einer externen Website, oder auch keine vergleichende oder verunglimpfende Werbung gestattet. Auch die Nennung der Namen von Bankberatern, egal ob in einem positiven oder negativen Zusammenhang, ist nicht erlaubt. Ferner besteht keine Verpflichtung von unserer Redaktion den Beitrag zu veröffentlichen.

Erfahrungsberichte zum Thema Girokonto bilden zunächst den Anfang. Wird die Aktion angenommen werden auch noch andere Sparten dazukommen. Letztendlich entscheiden die Leser hier aktiv mit, was in der Zukunft noch an Themenfelder behandelt wird.

Wir hoffen und warten auf zahlreiche Zusendungen.

.
[maxbutton id="1"]

 

Schlagworte: