Studentenkontorechner

Studentenkonto Vergleich

Auch ein Student braucht ein Girokonto. Sei es für die Gutschrift von Bafög, den eventuell notwendigen Unterstützungsleistungen der Eltern, die Überweisung der Studiengebühren oder auch den Zahlungseingang für Nebentätigkeiten, ein Studenten-Girokonto hilft für diese Notwendigkeiten.

Inzwischen haben sich die meisten Banken auf die Zielgruppe Studenten eingestellt, und entsprechende Angebote zur Verfügung.

In der Regel sind solche Konten kostenfrei und haben ihren jungen Kunden noch eine Reihe weiterer Vorzüge zu bieten. Möglich sind Vergünstigungen in Form von Neukundenprämien, eine Guthabensverzinsung und für den Fall der Überziehung einen moderaten Dispozinssatz. Auch freie Nutzung von Geldautomaten, und Visa- oder Maestro-Kreditkarte als Zugabe gehören zum Portfolio eines Studentenkontos.