Beiträge zum Stichwort ‘ Geldanlage ’

Das eigene Ferienhaus: Günstiges Urlaubsziel und lukrative Geldanlage

Ibiza

Bis vor einigen Jahren entschlossen sich vornehmlich gut situierte Rentner und Pensionäre zur Anschaffung einer eigenen Immobilie in südlichen Gefilden. Die Ferienhäuser in Spanien, Frankreich und Griechenland dienten als Altersruhesitz und Fluchtmöglichkeit in den kalten Wintermonaten. Der Markt hat sich in jüngerer Vergangenheit gewandelt. Junge Familien mit höherem Einkommen und gut betuchte Alleinstehende entdecken Auslandsimmobilien

[weiterlesen ...]



Geldanlage aktuell: Sind Versicherer die besseren Banken?

Geldanlagen

Die Versicherer haben in den vergangenen Jahren einen neuen Markt entdeckt und buhlen um die Gunst der Kunden. Bisher wurde das Segment der festverzinslichen Geldanlagen von den großen Versicherungsgesellschaften kaum beachtet. Angebote für Tages- und Festgeld suchte man bei der Assekuranz vergeblich. Das hat sich in der Vergangenheit geändert. Die Versicherungsunternehmen treten in den Konkurrenzkampf

[weiterlesen ...]



Schleichende Enteignung durch niedrige Anlagezinsen

Anlagen

Die Enteignung der Bürger durch den Staat geschieht schleichend, effizient und von vielen nahezu unbemerkt. Die Finanz- und Wirtschaftskrise löste seit 2008 eine beispiellose weltweite Zinssenkungsorgie aus. Leidtragende sind die Sparer. Sie werden mit Niedrigstzinsen für ihre Sparguthaben abgespeist, während sich die europäischen Staaten mit tatkräftiger Unterstützung durch die EZB auf dem Rücken ihrer Bürger

[weiterlesen ...]



Kreditkarten – auch als lukrative Geldanlagen geeignet?

Prepaid-Kreditkarte

Ein Blick auf die Zinskonditionen der meisten Geldanlagen reicht Verbrauchern oft schon, um den Mut zu verlieren. Denn Anlegern wird es momentan nicht leicht gemacht, wenn diese nach einem Investitionsweg suchen, der neben Sicherheit auch eine gute Rendite einbringt. Tagesgeld beispielsweise gilt als sicherste und zugleich flexibelstes Anlagemodell, wird aber nur noch moderat verzinst. Eine

[weiterlesen ...]



Festgeld – das Ringen mit der Inflation

Anlagen

Für die Rendite der Anleger ist keine Besserung in Sicht. Die Zinsen der Banken für angelegtes Vermögen verharren auf Tiefstständen und liegen in den meisten Fällen unter der aktuellen Inflationsrate von rund zwei Prozent. Nur wenige Angebote einiger Geldinstitute werfen nach Abzug der Inflationsrate noch eine positive Rendite ab. Wirtschaftslage, Haushaltsverschuldung und Niedrigzinspolitik Schuld an

[weiterlesen ...]



Risikolebensversicherung oder doch kapitalbildende LV?

Risikolebensversicherung

Wie sorgt man am besten fürs Alter und der eigenen Familie vor? Mit dieser Frage müssen sich im Grunde alle Menschen früher oder später irgendwann einmal auseinandersetzen. Schon deshalb, weil die meisten Geldanlagen längst nicht mehr das sind, was sie einmal waren. Noch schwieriger wird es für all jene Verbraucher, die als Alleinverdiener das Einkommen

[weiterlesen ...]



Immobilienmarkt in Deutschland: Chancen und Risiken 2013

Immobilienfonds

Der Immobilienmarkt in Deutschland boomt. Bereits das dritte Jahr in Folge verzeichnet die Branche deutliche Zuwächse gegenüber dem Vorjahr. Allein der Markt der Wohnimmobilien legte 2012 inoffiziellen Schätzungen zufolge um rund 18 Prozent zu. Spitzenreiter sind in diesem Umfeld Eigentumswohnungen. Das Geschäft in diesem Segment kann eine Zuwachsrate von satten 26 Prozent im Vergleich zu

[weiterlesen ...]



Photovoltaik als Altersvorsorge – ein Weg mit Zukunft

Energetisch sanieren

Die große Energiewende war im Grunde nicht nur in Deutschland vorprogrammiert. Dass Gas und Öl endliche Ressourcen sind, wissen heute selbst kleine Kinder. Entsprechend schnell entwickelte sich die Notwendigkeit, alternative Modelle zur Stromgewinnung zu schaffen, um den steigenden weltweiten Energiebedarf zu decken. Neben Wind und Wasser war es schon frühzeitig vor allem die Sonnenenergie, von

[weiterlesen ...]



Silber als Anlage – Rücklage für Unternehmer?

EU Haushalt

Für viele Experten steht es schon seit Monaten fest: Mit einem vorzeitigen Ende der Schuldenkrise rund um Staaten wie das Paradebeispiel Griechenland ist auf keinen Fall zu rechnen. Und damit einher gehen auch die anhaltenden Sorgen bezüglich der derzeit hohen Inflationsrate, die auch in Deutschland dazu geführt hat, dass klassische Geldanlagen wie ein Tagesgeldkonto oder

[weiterlesen ...]



Sichere Geldanlage in Krisenzeiten – das Tagesgeld

Tagesgeldkonto

Die Sicherheit einer Geldanlage spielt heute für viele Anleger eine große Rolle, da der Schutz des investierten Kapitals sehr wichtig ist. Es gibt nur noch wenige Anlageformen, die als sehr sicher bezeichnet werden können, und zu diesen Geldanlagen gehört unter anderem auch das Tagesgeld. Die Tagesgeldanlage kann sich durch verschiedene Merkmale auszeichnen und ist mit

[weiterlesen ...]