Beiträge zum Stichwort ‘ Riester-Rente ’

Riester-Rente: Vertrauenskrise bei der staatlich geförderten Altersvorsorge

Riester-Rente

Die Riester-Rente leidet unter einem Vertrauensverlust. Rund 20 Prozent der Sparer haben seit dem Ausbruch der Finanzkrise im Jahr 2008 bestehende Verträge gekündigt, auf Eis gelegt oder die Einzahlungen gesenkt. Berichte über die Ineffizienz vieler Riester-Verträge begünstigten diesen Trend. In der Tat ist diese Form der staatlich geförderten Altersvorsorge nicht für jeden Sparer geeignet. Imageprobleme

[weiterlesen ...]



Riester-Bausparen im Trend

Baufinanzierungen

Durch die Auswirkungen und die Dauer der Eurokrise wird bei vielen Verbrauchern der Wunsch nach den eigenen vier Wänden verstärkt. Waren es früher überwiegend Rentenversicherungen und Fonds, die zur Erlangung der optimalen Riester-Förderung dienten, so hat sich der Trend klar zu Gunsten von riestergeförderten Bausparverträgen gewandelt. Grundsätzlich kann man sagen das Bausparverträge erste Wahl sind,

[weiterlesen ...]



Riester-Rente soll attraktiver werden

Rentenerhöhungen

Es war schon länger angekündigt, die Riester-Rente soll künftig noch attraktiver werden. Am vergangenen Mittwoch, den 26. September 2012 hat das Bundeskabinett wie erwartet eine Formulierungshilfe für das Altersvorsorge-Verbesserungsgesetz auf den Weg gebracht. Im Kern geht es um ein paar wichtige Punkte die modifiziert werden sollen. Künftig wird es zur Pflicht gemacht dem Kunden ein

[weiterlesen ...]