Wie Deutschland zugrunde geht

pleiteWas Sie hier erfahren, darf in Deutschland niemand laut sagen. Die Tatsachen so offen anzusprechen, dürfte von einigen bekannten Personen und Politikern als beleidigend und herabsetzend empfunden werden.

 

 

 


Liebe Anleger,martinweiss
mein Name ist Dr. Martin Weiss, Gründer und Vorstandsvorsitzender von Weiss Research.

Weiss Research ist das einzige Institut weltweit, das exakt die Finanzunternehmen geratet, benannt und prognostiziert hat, die in den letzten Jahren bankrottgegangen sind.

Monate im Voraus haben wir unsere Leser alarmiert und rieten Ihnen dringend, Ihr Geld aus diesen Instituten abzuziehen und ihre Aktien zu meiden:

Am 7. September 2008 stellte der amerikanische Staat für die Rettung von Fannie Mae, der größten Hypothekenbank der USA, die unvorstellbare Summe von 100 Milliarden Dollar zur Verfügung. Das Unternehmen wurde gerettet, aber die Aktionäre verloren nahezu ihr ganzes Geld. Wir warnten unsere Leser schon 41 Monate früher, dass die Bank in einem Ozean von Schulden versinken würde und sie die Aktie nicht einmal mit einer 10 Meter langen Feuerzange anfassen sollten.

Als am 15. September 2008 Lehman Brothers Insolvenz beantragte und die Anleger alles verloren, waren unsere Leser ebenfalls schon darauf vorbereitet. Bereits 182 Tage früher hatten wir prognostiziert, dass die über 150 Jahre alte Bank unter der Last ihrer Derivate zusammenbrechen und dass sie das gleiche Schicksal wie Bear Stearns ereilen würde, deren Bankrott wir ebenfalls frühzeitig vorausgesagt hatten.

Am 24. November 2008 musste Citigroup vor dem Zusammenbruch gerettet werden und die Anleger verloren bis zu 98% ihres Vermögens. Aber wir hatten unsere Leser bereits 110 Tage früher gewarnt, am 6. August 2008, dass Citigroup auf unserer Liste der am meisten gefährdeten amerikanischen Universalbanken diejenige sei, die am wahrscheinlichsten kollabieren würde.

Mitte Februar 2009 fuhr General Motors in die Pleite – vor diesem Ereignis warnten wir unsere Leser erstmalig bereits am 11. Oktober 2005 und später in größter Dringlichkeit noch einmal am 31. August 2008. Wer sich danach richtete, vermied Verluste in Höhe von über 97%.

Ebenso konnten Sie Warnungen zu anderen Pleitebanken in meinen Publikationen lesen – wie Countrywide Financial, Washington Mutual, Wells Fargo, HypoRealEstate und die größten Banken Zyperns, die neulich pleitegingen.

Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen